News / 
Bestellen Sie unser Programm
English Version
Sa.25.10.14 - So.26.10.14

Der unbekannte und generic pill viagra verkannte Gott der...

Hiphaus Programmfenster 2 » zur Seminarinfo
03. 01. 2011

Kurzbericht der generic viagra sale Bildungsreise

Lernend reisen durch Ecuador

Gruppenfoto

3. November bis 19. November 2010
Abseits der buying cialis online Touristenpfade durchquerte die sehr interessierte, beruflich und cialis no prescription vom Alter her gut durchgemischte Gruppe, Ecuador, ein faszinierendes Land mit sehr vielen Gegensätzen, von der viagra mail order uk Pazifikküste über das Andenhochland bis hinunter in den ecuadorianischen Urwald.


Gerechter Handel sozial und purchase cialis cheap umweltverträglich war das Motto der viagra 50 mg Reise:
Sehr spannende Besuche bei den MitarbeiterInnen der start with 10 mg cialis fairtrade Rosen und cialis for sale fairtrade Bananen, die wir bis zum Hafen verfolgten.
Detailinformation: www.eza.cc

Blumen

Rosen2



Wir können ganz sicher sein, dass wir mit dem Kauf dieser Produkte einen tollen Beitrag leisten, die Arbeitsbedingungen, Gesundheit und viagra no prescription next day air Lebensqualität der Menschen verbessern. Je mehr wir davon kaufen, umso mehr können diese Projekte wachsen. Davon waren alle von der Gruppe überzeugt.

Ein anderer Schwerpunkt waren kirchlichen Sozialprojekte und levitra cialis Straßenkinderprojekte: www.jugendeinewelt.at und www.crecer.at

Unsere Unterkünfte waren eingebettet in Projekte, das Geld ließen wir in der Region, in den Gemeinden, es gab auch die Möglichkeiten einer echten Begegnung, Kulturelles, Historisches und viagra dosage Naturschönheiten kamen nicht zu kurz!

Die Reise wurde von Amigotours, Jugendeinewelt, Welt der Frau und dem Bildungshaus organisiert und price check 50 mg viagra durchgeführt.




(Monika Mlinar)