Home / hiphaus / Neuigkeiten / 

Reges Interesse beim 1. hiphaus-Symposion

Mit großer Zufriedenheit von Teilnehmenden, Referierenden und InitiatorInnen endete unser erstes Symposion „Mensch und Digitalisierung“. Hier ein...

> mehr

Ausstellung Friedrich Martin Seitz: Ars Meditativa

In der neuen Ausstellung zeigen wir ausgewählte Werke des vielseitigen St. Pöltner Künstlers Friedrich Martin Seitz (1925-2014). Wir freuen uns, dass...

> mehr

Was unsere Gäste lieben ...

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Sie auch im letzten Jahr begeistern konnten und sagen DANKE für Ihre Bewertung!

> mehr

Neues Programm in Ihrem Postkasten

Das gedruckte Programm für das Sommersemester ist erschienen. Wir freuen uns auf Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen!

> mehr

Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr!

wünschen mit dem Bild "Verehrung von Mutter und Kind" von Raphael Bergmann Leitung und MitarbeiterInnen des Bildungshauses St. Hippolyt

 

> mehr

Unsere Buchtipps für Sie!

Alles findet wieder seinen neuen Platz in unserem Cafe. Wichtig ist es uns unter anderem ein guter Ort für unsere besonderen Buchtipps, welche Sie bei...

> mehr

Flexibel wie unsere Gäste: Unser neuer Schlüsselsafe!

Wir freuen uns über über jeden Komfort, den wir Ihnen anbieten können: zum Beispiel über Ihre Anreise an Zeiten, an denen wir Sie nicht persönlich...

> mehr

Erst die Probe, dann das Konzert: Ein deutsches Requiem gesungen vom Bachchor Wien

Am 1. November bringt der Bachchor Wien das "Brahms-Requiem" in der Minoritenkirche (Wien) zur Aufführung. Wesentliche Teile davon wurden in unserem...

> mehr

HiphausWeltenBummeln 2018: Fest zur Eröffnung und Segnung der neuen Räumlichkeiten

Das Bildungshaus St. Hippolyt durfte sich am Freitag, 28. September über einen historischen Tag freuen: Nach nur 4 Monaten Umbauzeit segnete und...

> mehr

Kremser Schmidt Relecture am 300. Geburtstag eröffnet

150 Interessierte kamen zur Eröffnung der Ausstellung von Raphael Bergmann

> mehr

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top