Home / hiphaus / Neuigkeiten / 

Erst die Probe, dann das Konzert: Ein deutsches Requiem gesungen vom Bachchor Wien

Am 1. November bringt der Bachchor Wien das "Brahms-Requiem" in der Minoritenkirche (Wien) zur Aufführung. Wesentliche Teile davon wurden in unserem Haus einstudiert. Wir freuen uns sehr, wenn so viele engagierte Sängerinnen und Sänger bei uns zu Gast sind. Danke auch für die wunderbare Organisation, die uns die Zusammenarbeit jedes Mal zur Freude macht. Planen Sie das Konzert schon jetzt ein und lassen Sie es zum passenden Genuss für Allerheiligen werden. Karten unter tickets@bachgemeinde.at

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top