Home / hiphaus / Neuigkeiten / 

Seminare und Veranstaltungen immer noch möglich!

Die Bestimmungen zu COVID 19 wurden wieder verschärft. St. Pölten wird nach dem Ampel-System ab Montag auf ROT gestellt. Trotzdem ist das hiphaus für Sie immer noch offen!

Die Bestimmungen für Veranstaltungen wurden mit diesem Wochenende wieder verschärft. Eine wichtige Ausnahme ist: Nach Rückfrage im Ministerium muss in der Erwachsenenbildung beim Sitzen in Tagungs- und Seminarräumen KEIN Mund-/Nasenschutz getragen werden! Das erleichtert vielen die Teilnahme an unseren Veranstaltungen, wofür wir sehr dankbar sind. Natürlich wird regelmäßig desinfiziert und die Abstände werden eingehalten. 

Wir haben schon vor Wochen Hygienemaßnahmen getroffen, die dem Schutz unserer Gäste und der Mitarbeitenden dienen. Zusätzlich werden Mitarbeitende jede Woche auf COVID 19 getestet, damit wir im Falle des Falles rasch reagieren können. Auch das behördlich angeordnete Sammeln von Kontaktdaten unserer Gäste funktioniert sehr gut. Dadurch sehen wir uns nach wie vor auf der sicheren Seite.

Zunächst ein großes DANKE den Gästen und Mitarbeitenden des Hauses für alles Verständnis und für die aktive Beteiligung an den getroffenen Maßnahmen. Wenn wir sorgfältig miteinander umgehen, werden gemeinsame Veranstaltungen weiter möglich sein.

Neben der körperlichen Gesundheit - die wir als Grundlage für unser Wohlbefinden als sehr wichtig ansehen - sehen wir vom christlichen Menschenbild her den ganzen Menschen. Seele und Geist brauchen ein Miteinander, neue Impulse, Entwicklung. Daher ist es uns wichtig, weiterhin Raum für Mensch und Bildung zu bieten.

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns darauf einlassen.

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top