Home / Programm / 

Archiv - Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

Fr. 17.01.2020 |  14:00 Uhr -  Sa. 18.01.2020 |  16:00 Uhr  | Lehrgang  |  Lehrgänge

Ausbildung zur Kinderbetreuer/in

Jänner 2020 bis Juni 2020

Sie sind ausgebildete/r Eltern-Kind-Gruppenleiter/in und suchen eine Zusatzausbildung? Sie wollen vom Ehrenamt zum Beruf als Kinderbetreuer/in in einem NÖ Kindergarten wechseln? Dann sind Sie in diesem Angebot richtig.

Der Ausbildungslehrgang entspricht den Kriterien der Verordnung des Landes NÖ über die Ausbildung von Kinderbetreuer/innen und wird daher vom Land NÖ anerkannt. Als Kinderbetreuer/in (vormals Kindergartenhelfer/in) arbeiten Sie im Kindergarten mit Kindern von 2 ½ bis 6 Jahren und unterstützen die Tätigkeiten der Kindergartenpädagogen/innen.
Download Lehrgangsfolder

Aufnahmevoraussetzung

Eltern-Kind-Gruppenleiter/innen, ausgebildet nach den Richtlinien des Curriculums des Bundeskanzleramtes

Nutzen

- Berufseinstieg in das Arbeitsfeld Kindergarten

- Erweiterung Ihrer bisher erworbene Kompetenz in der Arbeit mit Eltern und Kindern

- Zuwachs an Wissen und praktischer Erfahrung

Inhalte der theoretischen Ausbildung

- Grundzüge der Entwicklungspsychologie

- Pädagogik der frühen Kindheit

- Einführung in die methodisch-systematische Bildungsarbeit

- Kinder mit besonderen Bedürfnissen

- Rechtliche Grundlagen

- Kommunikation und Teamarbeit

- Reflexion des Erzieherverhaltens
Die Praxiswoche im Kindergarten erfolgt nach Abschluss der theoretischen Ausbildung. Sie umfasst 36 UE in einer von der Abteilung Kindergarten der NÖ Landesregierung bewilligten Kindergartengruppe.

Abschluss

Zeugnis gemäß §6 NÖ Kindergartengesetz

Diese Ausbildung zur Kinderbetreuerin/zum Kinderbetreuer entspricht der Ausbildungsverordnung gemäß §6 des NÖ Kindergartengesetzes und schließt mit der Prüfung zur Kinderbetreuerin/zum Kinderbetreuer.

5 Module von Jänner bis Juni 2020

Modul 1: Fr 17. Jän. 2020, 14:00-20:30 und Sa 18. Jän. 2020, 9:00-16:00
Modul 2: Fr 14. Feb. 2020, 14:00-20:30 und Sa 15. Feb. 2020, 9:00-16:00
Modul 3: Fr 20. März 2020, 14:00-20:30
Modul 4: Fr 24. April 2020, 14:00-20:30 und Sa 25. April 2020, 9:00-16:00
Modul 5: Fr 12. Juni 2020, 9:00-16:00


ReferentInnen:
Barbara Hirner
Rainer Kalteis
Maga Christa Kirchner

Kindergarten- und Sonderkindergartenpädagogin, Supervisorin, Coach, Pädagogische Beraterin des Amtes der NÖ Landesregierung/Abt. Kindergärten

Brigitte Lackner

dipl. Erwachsenenbildnerin mit Schwerpunkt Elternbildung, dipl. Montessoripädagogin, Lebens- und Sozialberaterin, Verantwortliche für die Vernetzung der Elternbildung im Forum Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich

Mag.a Angela Lahmer-Hackl

Theologin, Religionspädagogin, Obfrau des Katholischen Bildungswerks der Diözese St. Pölten |
Tanzleiterin (Sakraler Tanz, Internationaler Kreistanz), Theologin, Lehrerin, Supervisorin, Erwachsenenbildnerin

Zekiye Sentepe
Kursbeitrag:
€ 490,00 Kursbeitrag

Info:
84 UE | davon 48 UE theoretische Ausbildung in 5 Modulen und 36 UE Praxis Kosten exkl. Aufenthalt und Verpflegung (Bildungsförderung kann beim Land NÖ beantragt werden)
Veranstalter:

Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten,

Katholisches Bildungswerk Wien

Mitveranstalter:
Bildungshaus St. Hippolyt
Anmeldung bis:
Mo. 16.12.2019
Information und Anmeldung:

Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie der Diözese St. Pölten,
Anita Nussmüller, MEd., 0676 / 82 66 15 328 | a.nussmueller@kirche.at
Mag. Katja Ratheiser, 0676/ 4919 428 | katja.ratheiser@bildungswerk.at

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top