Home / Programm / 
Do. 13.01.2022  |  19:00 Uhr  -  21:00 Uhr  | Ausstellung  | KULTURWELT

Christus und ...

von Gottfried Hula

Was hat der Mann aus Nazareth mit einem Haus am Hügel, einer Teekanne oder einem Zackenbarsch zu tun? Was verbindet Christus mit der Stadtnacht oder einer kleidlos verkleideten Frau?
Dieser Frage stellt sich der Wiener Maler Gottfried Hula in seinem umfangreichen Werk. Eine Auswahl von etwa 40 Bildern kann den Betrachtenden helfen, sich auf dem Weg der sinnlichen Erfahrung einer gültigen Antwort zu nähern.

Der Künstler: Gottfried Hula
Werke des Künstlers sind u.a. zu finden in den Sammlungen von: Albertina, Akademie der Bildenden Künste, Galerie der Moderne des Stiftes Klosterneuburg, Museum für Volkskunde, Wien, Kulturamt der Stadt Wien.
Im Wiener Stephansdom gestaltete Hula das 8,5 m hohe „Christus-Fenster“, in Paudorf das 13teilige Fastenkreuz.

Eröffnung
Do 13.01.22 | 19 Uhr

Ausstellung
Die Ausstellung ist bis So.
24.04.22 zu sehen.
Mo. bis Sa. 08:00 - 17:00 Uhr und So. 08:00 - 12:00 Uhr. (Gründonnerstag
14.04. bis Ostermontag 18.04. geschlossen)


Veranstalter:
Bildungshaus St. Hippolyt

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top