Home / Programm / 

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Archiv - Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

Fr. 13.10.2017 |  17:00 Uhr  -  20:00 Uhr  |  BeziehungsWELT

Eltern-Sein-Lernen

Dein Kind begleiten

Um so mehr Du von einer Sache verstehst, um so mehr Spaß wird sie Dir machen. Deshalb gibt es jetzt den Eltern-Sein-Lerngang, in dem Du eine Menge hilfreiche (Er-) Kenntnisse und Fähigkeiten für den vielleicht wichtigsten Job in Deinem Leben entwickeln kannst.
Der Lerngang dauert 2 Semester und umfasst 8 Workshops. Das Wintersemester ist ausgebucht. Ein Einstieg im Sommersemester 2018 wieder möglich.
Es erwartet Dich eine bunte Vielfalt an Methoden, praktisch orientiertes Wissen und viel Raum für Deine persönlichen Anliegen.

Dein Kind begleiten Fr, 13.10.2017 17:00 – 20:00 Uhr
AUSGEBUCHT

Wie Du bewusst eine gute Verbindung zu Deinem Kind aufbaust, und durch (liebevolle) achtsame Führung Deinem Kind Sicherheit und Raum für seine gesunde Entwicklung gibst.

Dein Inneres Kind Fr, 24.11.2017 17:00 – 20:00 Uhr
AUSGEBUCHT
Dein Inneres Kind begleitet Dich immer auf Deinem Erwachsenenweg. Das kann unterstützend oder hinderlich für Dich sein.
In diesem Workshop beschäftigst Du Dich mit Deiner persönlichen Erwachsenenrolle, die in einer gesunden Beziehung mit Deinem Inneren Kind steht.
Das hilft Dir und Deinem Kind einen guten Platz im Heute zu finden.

Deine Elternrolle Fr, 19.01.2018 17:00 – 20:00 Uhr
AUSGEBUCHT
Die Rollenklischees für Eltern sind vielfältig, widersprüchlich und oft unerfüllbar.
Besser ist es, Deine eigenen Ziele zu finden und zu leben. Entscheide selbst, was für Dich wichtig ist, und wie Du – entsprechend Deiner Persönlichkeit - als Mutter oder Vater sein willst.


ReferentInnen:
Maga Antonia Stängl

Dipl. Pädagogin, Montessoripädagogin, Fortbildung am Pikler-Institut

Weitere Termine:
Sommersemester 2018:
02.03.2018: Herausforderungen meistern
06.04.2018: Fels in der Brandung
04.05.2018: Die Wirkung des Systems
08.06.2018: Deine Familie gestalten
Kursbeitrag:
€ 30,00 Workshop

Info:
3 UE pro Workshop
Veranstalter:
Bildungshaus St. Hippolyt
Mitveranstalter:
Verein LOVIS
Mit freundlicher Unterstützung von:

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top