Home / Programm / 
Do. 10.09.2020 |  18:30 Uhr  -  21:00 Uhr  | Gedenkfeier am Welttag der Suizidprävention  |  BeziehungsWELT

Feier im Gedenken an Menschen, die durch Suizid verstorben sind

Gedenkfeier für alle, denen das Leben zu schwer geworden ist
Sie alle waren einzigartige Menschen und hinterlassen eine große Lücke im Leben ihrer Angehörigen und FreundeInnen.

Erinnerungsritual – Texte – Gedanken – Musik – Segenswunsch –
Agape und Möglichkeit zum Gespräch

Wir geben der Trauer von Angehörigen und Hinterbliebenen einen Raum. Hier wird niemand „totgeschwiegen“. Wir setzen mit dieser Initiative ein Zeichen gegen Stigmatisierung und Tabuisierung
am Welttag der Suizidprävention.



Info:
Die Teinlahme ist kostenlos.
Veranstalter:
Kompetenzstelle Trauer (Caritas und Pastorale Dienste
der Diözese St. Pölten), Bildungshaus St. Hippolyt
Information und Anmeldung:

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top