Home / Programm / 
Fr. 21.01.2022  |  17:00 Uhr -  So. 23.01.2022  |  12:00 Uhr  | INNENWELT

Ich schlüpfe in ein neues Kleid und streif´ auch Mut mir über

Rollen, Tanz und Selbstfindung

Ich bin Frau, Mutter, Tochter, Schwester. Ich bin Tanzpädagogin, Erwachsenenbildnerin, Fastenleiterin. Ich bin eine Lebensfrohe, Gerüttelte, Zweifelnde, Optimistische, Lernfreudige ... Das alles bin ich und noch viel mehr. Ich lebe unterschiedliche Facetten meines Seins, mannigfaltige Rollen, die zu mir gehören und die ich reflektiere. Ich will mich leben, echt und wahrhaftig und will mich gesehen und anerkannt wissen, wie ich bin. Dennoch trage ich auch Masken – als Schutz, wenn ich nicht oder noch nicht zeigen will, was in mir lebt. Masken und Rollen können mich außerdem experimentieren und wachsen lassen. Ich kann eine Mutigere spielen als ich eigentlich bin. Oder mich entscheiden, für eine Weile alle Sorgen loszulassen und fröhlich durch den Tag zu tanzen. So tun als ob und staunen, dass es funktioniert!

Es gibt Kapitel in meinem Leben, in denen ich mich auskenne und welche, in denen ich spüre: da will noch etwas geboren, gesehen, zum Ausdruck gebracht werden. Was will ich (noch) leben? Wo will Ungelebtes sich zeigen? Die Erneuerungsqualitäten des neuen Jahres, die Weisheit des Faschings und die Zauberkraft tanzender Gemeinschaft laden ein zu einer spannenden Wochenendreise!

Ich schlüpfe in ein neues Kleid und streif´ auch Mut mir über.
Für neue Inspirationen bereit tanz ich zu ihnen rüber.

Rollenbilder, willkommene Anteile und versteckte Aspekte, Wahrhaftigkeit und Freude am Sein, Impulse, Reflexion, Austausch, Kreistanz, Tanzimprovisation, Elemente aus Therapeutischem Tanz, Verkleidungszauber (Nur wer mag! Eine Schatzkiste mit Utensilien ist mit im Gepäck)

Spring ich über meinen Schatten oder tanze ich mit ihm?
Bin ich Piratin oder Fee oder Königin/Kriegerin/Tänzerin/…?


ReferentInnen:
Andrea Löw
Integrative Tanzpädagogin, Leiterin für Therapeutischen Tanz, Dipl. Erwachsenenbildnerin
www.tanzheitlich.at
Kursbeitrag:
€ 155,— | 16 UE
Anmeldung bis:
Di. 11.01.2022

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top