Home / Programm / 
Sa. 27.04.2019 |  15:00 Uhr  -  18:00 Uhr  | Musicosophia Hör-Seminar  |  KulturWELT

„Ich weiß, dass mein Erlöser lebet“ (G.F. Händel: Messias)

Bei einer Musik-Meditation nach der Musicosophia Hör-Methode hören wir ein Stück mehrmals und abschnittweise. Nach und nach tauchen wir in die Atmosphäre einer Musik ein, entdecken ihre Ordnung und ihren Sinn. Allmählich beginnt sie von innen heraus zu klingen. Sie brauchen dazu keine musikalischen Vorkenntnisse.
Die Arie „Ich weiß, dass mein Erlöser lebet“ aus G.F. Händels „Messias“ ist ein idealer Einstieg in die Musik-Meditation. Damit vertiefen wir auf musikalische und emotionale Weise das Ostergeheimnis.


ReferentInnen:
Hubert Pausinger

Studium der Pädagogik, Seminarleiter der Internationalen Musicosophia-Schule in mehreren europäischen Ländern, Gründer von musicosophia austria. www.musicosophia-austria.at

Kursbeitrag:
€ 45,00
€ 60,00 pro Paar
€ 30,00 für Studierende bis 27 Jahre

Anmeldung bis:
Mo. 15.04.2019
Mit freundlicher Unterstützung von:

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top