Home / Programm / 
Sa. 19.10.2019 |  09:30 Uhr  -  16:30 Uhr  |  KörperWELT

Inklusiver Gesundheitstag

Einblicke in die Komplementärmedizin | Natürliche Hilfe bei grippalen Infekten


Sie möchten wissen, ...
... was Kräutermedizin, Homöopathie, Aromapflege und Darmmikorbiom sind?
... wie der Behandlungserfolg einer klassischen Therapie bei grippalen Infekten unterstützt werden kann?
... welche Möglichkeiten es für zu Hause sowie für den Betreuungs- oder Pflegealltag gibt?

ZIEL: Teile der Komplementärmedizin und komplementäre Pflegemethoden, sowie Möglichkeiten und Grenzen für Anwendungen zu Hause, im Betreuungs- und Pflegealltag, kennen zu lernen.

THEMENSCHWERPUNKTE:
- Kräutermedizin
- Homöopathie
- Aromapflege
- Darmmikrobiom

ZIELGRUPPE: alle Pflegepersonen und Interessierte

ALLGEMEINE INFORMATIONEN:
- ÖGS DolmetscherIn während der Veranstaltung durchgängig anwesend
- Induktionsschleife im Vortragssaal
- Barrierefreie PDFs stehen allen TeilnehmerInnen zur Verfügung

PROGRAMM:
ab 08:30 Uhr | Einlass
09:30 - 9:45 Uhr | Begrüßung
09:45 - 10:30 Uhr  | "Aromapflege" Martina Fraunbaum
10:30 - 11:00 Uhr | Pause
11:00 - 12:00 Uhr | "Die Hausapotheke aus der Naturheilkunde" Mag.a pharm. Claudia Dungl MSc
12:00 - 13:45 Uhr | Mittagspause
13:45 - 14:45 Uhr | "Homöopathie und Komplexmittelhomöopathie" Dr. Manfred Zauner MSc
14:45 - 15:15 Uhr | Pause
15:15 - 16:15 Uhr |"Darm und Immunsystem - eine starke Liaison" Dr. med. vet. Nina Machac
16:15 - 16:30 Uhr | Verabschiedung

 

HIER können Sie den Flyer zur Veranstaltung downloaden (717 kb)

Während der Pausen und im Anschluss an die Veranstaltung steht den TeilnehmerInnen der neu renovierte Kaffeehausbereich im Bildungshaus zum weiteren Austausch zur Verfügung.


ReferentInnen:
Mag.pharm. Claudia Dungl MSc
Dr. Manfred MSc Zauner
Dr.in med.vet. Nina Machac
Kursbeitrag:
€ 85,00 inklusive Unterlagen und Pausenverpflegung
€ 75,00 Frühbucherbonus bei Anmeldung bis 15.08.19

Info:
*) Pflegepersonen erhalten eine Teilnahmebestätigung als Fortbildungsnachweis über 4 UE*) Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird an die Lebenswelt in Wallsee für den kauf eines benötigten physikalischen Trainingsgerätes gespendet. 
Veranstalter:
Ute Stipsits und Andrea Döltl
Mitveranstalter:
Bildungshaus St. Hippolyt
Anmeldung bis:
Mi. 09.10.2019
Information und Anmeldung:

Zur optimalen Organisation des Gesundheitstages bitten wir Sie, bei der Anmeldung unter SONSTIGES etwaige Einschränkungen anzugeben (Gehörlosigkeit, Blindheit, Gehbehinderung, ect.)

Mit freundlicher Unterstützung von:

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top