Home / Programm / 
Sa. 17.10.2020 |  14:00 Uhr -  So. 18.10.2020 |  15:30 Uhr  | Biblisches Wochenende  |  InnenWELT

König David - Heiliger oder Sünder?

Eine schillernde, faszinierende Persönlichkeit

David ist die im Alten Testament bei weitem am häufigsten erwähnte Person. Dies spiegelt seine außerordentliche Bedeutung. Die Texte in 1 Samuel 16 bis 1 Könige 2 zeichnen ein in Vielem realistisches, zugleich aber auch ambivalentes Bild von ihm. Besonderen Begabungen und Stärken, z.B. seiner engen Beziehung zu Gott, stehen dunkle Züge und Versagen entgegen. Der biblische Autor fordert damit uns Lesende zum Unterscheiden und Bewerten von Davids Handeln heraus.
Wir werden an diesem biblischen Wochenende die Haupttexte und zudem einige der auf ihn Bezug nehmenden Psalmen genauer besprechen. Dabei können wir viele überraschende Züge entdecken: geschicktes Taktieren, weises Organisieren, sensibles Beten, usw. So entsteht ein differenziertes Porträt von David, und wir können erahnen, warum seine Einschätzung trotz aller Schattenseiten insgesamt doch überwiegend positiv ist.



ReferentInnen:
P. Dr. Georg Fischer

Universitätsprofessor für Alttestamentliche Bibelwissenschaft, Universität Innsbruck

Seminarbegleitung:
Mag. Franz Moser, Pädagogischer Mitarbeiter
Mitzubringen:
Bitte bringen Sie eine Ausgabe der Bibel mit!
Kursbeitrag:
€ 45,00 Kursbeitrag
€ 25,00 bis 27 Jahre

Veranstalter:
Bildungshaus St. Hippolyt
Institut Fortbildung Religion der KPH Wien/Krems
Anmeldung bis:
Di. 06.10.2020

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top