Home / Programm / 
Fr. 19.03.2021 |  14:00 Uhr -  So. 21.03.2021 |  17:30 Uhr  | Lehrgang 2021  |  Lehrgänge

Lebens-, Sterbe und Trauerbegleitung

für Ehrenamtliche und Interessierte

Dieser Lehrgang richtet sich vor allem an zukünftige Ehrenamtliche
in unseren Hospiz-Teams, kann jedoch – bei freien Plätzen – auch von
anderen InteressentInnen absolviert werden.
Der Lehrgang umfasst 160 Unterrichtseinheiten und ein Praktikum im Ausmaß von 40 Stunden bei ehrenamtlicher Mitarbeit. Er erfüllt die Kriterien des Dachverbandes Hospiz Österreich, ist ein Befähigungskurs für ehrenamtliche MitarbeiterInnen und erfüllt die Qualitätsstandards der Bundesarbeitsgemeinschaft Trauerbegleitung Österreich. Von der Teilnahme an diesem Lehrgang wird abgeraten, wenn Sie sich noch in eigener akuter Trauer befinden.
Zile und Inhalte:
• biographische Aspekte:
Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrung, Selbstreflexion,
Auseinandersetzung mit der BegleiterInnenrolle, Selbstfürsorge
• kommunikative Aspekte:
Gesprächsführung, soziale Systeme, Gruppendynamik, Begleitung in
Krisen, verbale und nonverbale Kommunikation, Validation
• informative Aspekte:
Kenntnisse der Hospizarbeit, Demenz, medizinisches und
pflegerisches Grundwissen bei palliativen PatientInnen, ethische
und juristische Fragen in der Hospizarbeit, Bestattungswesen
• spirituelle Aspekte:
Spirituelle und religiöse Bedürfnisse, Haltungen und Werte, Sinnfrage,
Rituale verschiedener Religionen und Weltanschauungen
• Trauer:
Grundwissen über Trauermodelle und Trauerprozesse,
Gestaltung von Trauerritualen und Trauerimpulsen

Temine:
19.03. – 21.03.2021
Einführung, Lebensqualität, Psychosoziale Aspekte, Ethik, Menschenbild
16.04. – 17.04.2021
Hospizidee und Geschichte, Ehrenamts-Hospizarbeit, PatientInnenverfügung, Rechtliche Dimension, Einführung in die Trauerarbeit
07.05. – 09.05.2021
Kommunikation, Grundkenntnisse Validation
11.06. – 13.06.2021
Tod und Trauer
02.07. – 03.07.2021
Grundkenntnisse Demenz, Palliative Pflege, Palliative Schmerztherapie
10.09. – 12.09.2021
Kinder als Angehörige, Trauermodelle, Rituale und Trauerprozesse
01.10. – 03.10.2021
Begleitung in Krisen, Bestattungswesen, Spiritualität in der Begleitung
22.10. – 23.10.2021
Kommunikation in der Trauer, Reflexion, Selbstfürsorge, Abschluss


Seminarbegleitung:
Mag. (FH) Edda Kaufmann
Weitere Termine:
Informationsabend zum Lehrgang: 24.11.2020 ab 19 Uhr im Bildungshaus St. Hippolyt
Kursbeitrag:
€ 1200,00 Lehrgangskosten

Info:
Im Kursbeitrag nicht enthalten sind etwaige Kosten für Verpflegung und Unterkunft. Für zukünftige Ehrenamtliche unserer Regionen gibt es
spezielle Finanzierungskonditionen. Wir informieren Sie gerne.
Veranstalter:
Mobiler Hospizdienst der Caritas St. Pölten
Mitveranstalter:
Bildungshaus St. Hippolyt
Anmeldung bis:
Di. 19.01.2021
Information und Anmeldung:

Christine Umgeher | 0676 83844644 | hospiz@caritas-stpoelten.at

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top