Home / Programm / 
Fr. 03.06.2022  |  17:00 Uhr  -  21:00 Uhr  | Informationsabend zum Lehrgang  | BEZIEHUNGSWELT

Lehrgang Montessori-Geragogik

Ältere Menschen zu einem aktiven, selbstbestimmten und sinnerfüllten Leben zu ermutigen und sie in diesem Prozess zu begleiten, sind die wichtigsten Aufgaben in der Montessori-Geragogik. Das Praxismodell „L³M Lebensbegleitend Lustvoll Lernen nach Montessori“ ermöglicht älteren und alten Menschen selbstgesteuerte Lernprozesse: durch den Einsatz geragogischer Materialien - spezielle Lernmaterialien für die Hand alter Menschen - und der Freien Lernphase - einem Phasenmodell, das dem Lernprozess Struktur gibt.


ReferentInnen:
Dip.-Ger. Beatrix Dangl-Watko M.Ed.
Geragogin, Motogeragogin, Erwachsenenbildnerin, LIMA-Projektleiterin, Trainerin für Biografiearbeit, akademisch geprürfte PR-Beraterin, LogoVision i. A.
Elisabeth Barfuß MA
L3M-Lernbegleiterin, Trainerin für L3M, Montessori-Pädagogin i. A., Dolmetscherin für Deutsch, Englisch und Spanisch
Dipl.-Päd.in Christine Mitterlechner M.Ed.
Montessori-Pädagogin und Geragogin, Motogeragogin, Dipl. Erwachsenenbildnerin (wba), Trainerin für Biografiearbeit, LIMA-(Lebensqualität im Alter) und Sinnquell-Trainerin, Autorin
Termine:

Lehrgang: 6 Module, jeweils Fr. 10:00–18:00 Uhr und Sa. 9:00–18:00 Uhr

Termine: 28. – 29.10., 09.–10.12.22, 24.–25.02., 24.–25.03., 28.–29.04., 02.–03.06.23

Veranstalter:

Institut für Lebensbegleitendes Lernen (IL³), Katholisches Bildungswerk, Bildungshaus St. Hippolyt

Mitveranstalter:

Bundesverband Montessori Österreich, Montessori-Vereinigung Wien, Montessori Pädagogik Verein Niederösterreich

Information und Anmeldung:

Elisabeth Barfuß: elisabeth_barfuss@yahoo.de

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top