Home / Programm / 
Fr. 01.12.2023  |  17:00 Uhr -  Sa. 02.12.2023  |  17:00 Uhr  | Seminar  | INNENWELT

Man spricht nur mit dem Herzen gut

Im eigenen Herzraum ankommen

Frei nach Saint-Exupéry wird das Wesentliche nur gehört und verstanden, wenn es uns gelingt, aus dem Herzen zu sprechen.

Stress, Sorgen und die Belastungen des Alltags können dazu führen, dass wir uns eng in der Brust fühlen. Der Herzraum ist verschlossen, der Atem kann nicht frei fließen, und wir sind in unserer Freiheit, unserer Kreativität und unserem Ausdruck eingeschränkt.

In diesem Workshop widmen wir uns ganz unserem Herzraum. Dadurch entsteht Weite und Größe, ein Gefühl von Wärme und Freiheit stellt sich ein. Auch der Atem und die Stimme können sich mühelos und selbstverständlich entfalten. In sicherem Rahmen finden wir den Mut,

uns zu öffnen und mit ganzem Herzen zu zeigen.

Inhalte:

• Schulung der Eigenwahrnehmung und der Achtsamkeit

• Im eigenen Körper ankommen, den Körper als Instrument bewusst machen

• Finden des individuellen, frei fließenden Atems

• Weite im Brust- und Herzbereich erleben

• Den Herzraum mit Atem, Vibration und Klang füllen

• Zugang zu den eigenen Gefühlen und Herzenswärme finden

• Verbindung von Kopf und Herz

• Gedankenruhe und Gelassenheit erleben

• Voller Stimmklang, von innen getragen

• Aus dem Herzen singen und sprechen

Methodik:

Das Seminar baut auf den Prinzipien der Atempädagogik nach Prof. Ilse Middendorf und der ergänzenden Methode Atem–Tonus–Ton auf, die die Stimme in die Arbeit mit einbezieht.


Referent*innen:
Melanie Herbe
Schauspielerin, Stimm- und Sprechtrainerin, Atempädagogin
www.melanieherbe.at
Kursbeitrag:
€ 175,—
Mitveranstalter:

KBW charisma,

Top