Home / Programm / 
Mi. 20.02.2019 |  18:30 Uhr  -  21:00 Uhr  | Vortrag und Gespräch  |  InnenWELT

Philosophische Praxis: Erinnerung und Gedächtnis

Gedächtnis ist die notwendige Voraussetzung dafür, dass wir uns erinnern können. In der wiederholten Erinnerung eignen wir uns das im Gedächtnis Behaltene an. Sie verändert unser Wesen. Anhand eines brillanten Textes von Sören Kierkegaard werde ich versuchen, mich behutsam dem Phänomen der Erinnerung zu nähern.


ReferentInnen:
Mag. Markus Amann

lebt und arbeitet als Philosophischer Praktiker und Supervisor in St. Pölten und Wien

Kursbeitrag:
€ 10,00 Kursbeitrag

Anmeldung bis:
Mo. 11.02.2019

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top