Home / Programm / 
Mi. 21.10.2020 |  19:00 Uhr  -  21:00 Uhr  | Seminar in vier Abenden  |  InnenWELT

Sehnsucht#Leben#Gebet

Beten in seiner Vielfalt entdecken

Ziel des Seminars ist es, der eigenen Sehnsucht nachzuspüren, verschiedene Zugangsweisen zum Beten kennen zu lernen und unterschiedliche Gebetsformen einzuüben.
Impulse und Informationen der ReferentInnen, Zeiten der Stille, Austausch mit anderen und gemeinsames Beten sind Elemente dieser Abende.

21.10.: Basics
Unserer Sehnsucht nachspüren und verschiedene Zugangsweisen zum Beten kennenlernen
Referentin: Mag.a Maria Zehetgruber, Referentin für Exerzitien und Geistliche Begleitung

28.10.: Beten mit den Psalmen
Psalmen als persönliches Gebet entdecken
Referent: Mag. Thomas Pichler, Krankenhausseelsorger

04.11.: Kontemplatives Gebet
In der Stille auf Gott schauen und mit dem Namen Jesu beten
Referentin: Anita Spannagl, Religionspädagogin

11.11.: Beten mit Leib und Seele
Leibliche Ausdrucksformen beim Beten
Referentin: Mag.a Maria Zehetgruber, Referentin für Exerzitien und Geistliche Begleitung


ReferentInnen:
Mag.a Maria Zehetgruber

Referentin für Exerzitien und Geistliche Begleitung der Diözese St. Pölten

Weitere Termine:
jeweils mittwochs von 19 bis 21 Uhr
Kursbeitrag:
€ 30,00 für vier Abende

Veranstalter:
PD/Exerzitienreferat, Bildungshaus St. Hippolyt
Anmeldung bis:
Mo. 12.10.2020
Information und Anmeldung:

Exerzitienreferat - Pastorale Dienste
exerzitien.dsp@kirche.at, 02742 / 324 3332

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top