Home / Programm / 
Mi. 26.07.2023  |  18:00 Uhr -  Sa. 29.07.2023  |  12:30 Uhr  | Chorseminar mit Workshops und Stimmbildung  | KULTURWELT

Singt und spielt dem Herrn in eurem Herzen

8. Ökumenische Werktage für Kirchenmusik

Du erlebst in drei Tagen Freude an der Musik, Spiritualität und Vielfalt: Das sind die Ökumenischen Werktage für Kirchenmusik. Ob geistliches Volkslied, Haydn oder Neues Geistliches Lied - alles erklingt in der gemeinsam gefeierten Liturgie zur Freude von uns Menschen und zur Ehre Gottes. Als Gastreferent hat Gerd-Peter Münden zugesagt.

Neben dem Plenumschor werden Klavier- und Gitarrenunterricht, Workshops und Stimmbildung angeboten. Der Ökumenische Gottesdienst bildet den Höhepunkt und Abschluss dieser Tage.


Referent*innen:
Mag.a Sybille von Both
Diözesankantorin der evangelischen Kirche in NÖ, Chorleiterin, Lehrtägigkeit an der KPH Wien.
Mag. Christoph Maaß
Regionalkantor Waldviertel der Diözese St. Pölten
Mag. Johann Simon Kreuzpointner
Leiter der Abteilung Kirchenmusik und Lehrender am Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese St. Pölten
Gerd-Peter Münden
Langjähriger Domkantor am Braunschweiger Dom, Komponist und Buchautor
Kursbeitrag:
€ 110,— inkl. Notenmaterial | 26 UE
Veranstalter:

Bildungshaus St. Hippolyt, Abteilung Kirchenmusik der Diözese St. Pölten, Referat für Kirchenmusik der evangelischen Kirche in Niederösterreich, Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese St. Pölten

Anmeldung bis:
Mi. 05.07.2023
Top