Home / Programm / 

Diese Veranstaltung ist abgesagt!

Archiv - Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

Fr. 11.03.2022  |  14:00 Uhr -  So. 13.03.2022  |  16:00 Uhr  | Spezialseminar für Sänger*innen  | KULTURWELT

Solistisches Singen

* Solistisches Singen: einzeln und in Vokalensembles in solistischer Besetzung (Duette, Trios, Quartette) mit Korrepetitor

* Einzeleinheiten unter stimmpädagogischer Anleitung

* Einheiten mit Korrepetition

offene Stunden am gesamten Seminar

Präsentieren der Stücke (intern)

Die Auswahl der Stücke und die Zusammenstellung der Duett-, Trio- und Quartettpartner*innen werden im Vorfeld mit dem musikalischen Leiter Bernd Oliver Fröhlich abgestimmt. Die Stücke müssen im Vorfeld selber einstudiert werden.

Jede/r Teilnehmer*in erhält mindestens 6 Einheiten (solistisch alleine und in mind. 2 Kleinstgruppen).

Referenten:
Bernd Oliver Fröhlich, Stimmpädagoge
Felix Hornbachner; Korrepetitor


Referent*innen:

Studierte Komposition, Chorleitung und Jazz in Wien und Miami/USA. Gründer des Jazz Chor Wien, leitet den Wiener Beschwerdechor und ist Kinderchorleiter bei Superar. Arbeit mit den Wiener Sängerknaben und für die Wiener Musikschulen. Träger des Preises der freien Szene Wien und des Erwin-Ortner-Preises.
Kursbeitrag:
€ 180,— | 17 UE
€ 150,— für alle in Ausbildung bis 27 Jahre | 17 UE
Veranstalter:

Vokalakademie Niederösterreich

Mitveranstalter:

Bildungshaus St. Hippolyt

Anmeldung bis:
Fr. 11.02.2022
Information und Anmeldung:

www.vokalakademie.at, 0664/28 39 588

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top