Home / Programm / 
Fr. 28.10.2022  |  17:00 Uhr -  Sa. 29.10.2022  |  17:00 Uhr  | Biblisches Seminar  | INNENWELT

„Wer ist der Mensch, dass du an ihn denkst?“ (Ps 8,5)

Biblische Anthropologie anhand der Bildsprache der Psalmen neu entdeckt

Das Biblische Menschenbild ist uns in manchem vertraut und doch auch in vielem sehr fremd. Dass man jemanden auf „Herz und Nieren prüfen“ kann, ist beispielsweise fast sprichwörtlich geworden, aber dass eine „Leber jauchzt“ erscheint uns sehr seltsam. Um biblische Texte gut verstehen zu können ist es hilfreich sich mit dem Menschen- und Weltbild der Texte auseinander zu setzen. Anhand der Psalmen soll diese Auseinandersetzung nicht nur theoretisch erfolgen, sondern an konkreten Textbeispielen mit unterschiedlichen Methoden verdeutlich werden. Die Psalmen spiegeln den Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen und Gefühlszuständen wider und sind trotz - oder möglicherweise gerade wegen - der poetischen, oft körperlichen Sprache bis heute aktuell.


Referent*innen:
Dr.in Magdalena Lass
Assistenzprofessorin für Altes Testament am Institut für Bibelwissenschaft des Alten und Neuen Testamentes Katholische Privat-Universität Linz
Kursbeitrag:
€ 50,—
€ 25,— für alle in Ausbildung bis 27 Jahre
Veranstalter:

Bildungshaus St. Hippolyt, Zentrum Fortbildung Religion der KPH Wien / Krems

Anmeldung bis:
Mo. 17.10.2022

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top