Home / hiphaus / Neuigkeiten / 

Feuer – Wasser – Luft – Erde

Die vier Elemente lustvoll erforschen

Die vier Elemente lustvoll erforschen“ war das Motto der Praxiswerkstatt für Gruppen-LeiterInnen am 13. und 14. Mai 2011.


Anita Nussmüller von der Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie gestaltete gemeinsam mit der Musikgartenreferentin Georgia Greimel-Daxböck sechs Stunden lehrreiche Unterhaltung für 25 Familien.


30 Kinder zwischen 2 und 9 Jahren hatten Spaß an Bewegungsliedern und Fingerspielen, an einfachen Tänzen und am Musizieren. Zu jedem Element gab es eigene Experimentiermöglichkeiten. So wurde zum Beispiel probiert, wie man mit unterschiedlichen Sieben verschiedene Körnungen von Gestein trennen kann.

 

Behutsam baute Oliver eine Mauer aus Steinen.

10 kleine Zappelfinger matschen heut im Sand, ...

10 kleine Zappelfinger tauchen ins Wasser ein, …

Das Highlight waren die Experimente mit Wasser: Mit Pipetten, gefüllt mit buntem Wasser, zielten die Kinder in Eprouvetten oder trugen die Farbe auf Filterpapier auf.

Mit Wasser in Injektionsspritzen galt es in den Kübel zu treffen.

Unterschiedliche Luftpumpen bedienen und ihre Wirkung spüren, dabei hielten sich

alle länger auf.

Das Feuer hatte eine besondere Faszination, ob beim Anzünden und Ausblasen,

beim Feuertanz oder den Experimenten mit der Taschenlampe.

Wild tanzende Feuerkreisel wurden selbst hergestellt.

Eine gelungene Praxiswerkstatt für GruppenleiterInnen von Elternkind-Gruppen!

 

 

 

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top