Menschen

Neuigkeiten

Diözese St. Pölten beging im Bildungshaus St. Hippolyt Tag des Judentums 2020

Seit dem Jahr 2000 wird in Österreich, seit 2006 in St. Pölten und seit 2009 im Bildungshaus St. Hippolyt der Tag des Judentums begangen - unmittelbar...

IKONEN?! - Spannende, vielleicht auch kontroversielle Ausstellung eröffnet

Vesselina Zagralova zeigt zeitgenössische „Heilige“ und kritische Arbeiten zu historischen barbarischen Ereignissen aus Geschichte und Gegenwart in...

Gesegnete Weihnachten und ein gutes Neues Jahr 2020!

Das Bildungshaus St. Hippolyt dankt für Ihr Interesse an unseren Angeboten und unseren Dienstleistungen im alten Jahr und wünscht Frohe Weihnachten...

Kunstbrille

hiphaus Film

Programm

Di. 21.01.20

Spielgruppe für Kinder im Vorkindergartenalter

Großer Spaß für kleine Leute! Die Kinder stehen bei Musik, einfachen Kreis- und Fingerspielen, Bewegung und Basteleien...

Di. 21.01.20

Alleine setze ich meine Schritte, aber getragen bin ich im Kreis

Einfach gemeinsam im Kreis tanzen – und sich von der Musik mitnehmen lassen.
Tanzschritte zur Musik aus Ländern wie...

Di. 21.01.20 - Di. 21.01.2020

Begleitung von Exerzitien im Alltag

September 2018 - Jänner 2020

Ziel: Auf Gottes Wirken im eigenen Leben und Beten aufmerksamer werden und achtsam darauf...

Mi. 22.01.20

Yoga Grundkurs - sanft

Der Basiskurs vermittelt Grundlagen der Yoga Praxis: er richtet sich an Personen ohne Vorkenntnisse und alle, die nach...

Mi. 22.01.20

Yoga für Fortgeschrittene

Yogaübungen sensibilisieren die Wahrnehmungsfähigkeit, wirken bewusstseinserweiternd und sorgen für Konzentration auf...

Nächtigung

Sie suchen ein Zimmer?

Unsere Zimmer können Sie unabhängig vom Veranstaltungsbesuch auch als Hotelgast buchen. Die Zimmer sind gemütlich funktional eingerichtet und mit W-Lan ausgestattet. Fragen Sie ein Zimmer bei uns an.

Seminar & Tagung

Buchen Sie bei uns!

Wir bieten Raum für Vorträge und Workshops, Konzerte und Diskussionsrunden, Exerzitien und Feste, Spielgruppen und Lehrgänge, Bewegung und Meditation, Kurse und Ausstellungen, Zusammenkunft und Auseinandersetzung.

Seminar & Tagung

Highlights

IKONEN?! Vesselina Zagralova/Harald Ströbel (KONZT)
10.01. - 19.04.2020

IKONEN?! Vesselina Zagralova/Harald Ströbel (KONZT)

Die Arbeiten von Vesselina Zagralova behandeln Themen, die das heutige gesellschaftliche Leben prägen - Konsum, Religion, Geschlechterbild, gesellschaftliche Normen, menschliches Verhalten und der Mensch selbst. Die Arbeiten von Harald Ströbel (KONZT) zeigt seine Serie Wahre Gesichter - True Colours beschäftigt sich auf ihre ganz eigene Weise mit dem Phänomen des politischen Populismus. www.vesselinazagralova.com / www.konzt.com

monatlich ab Mi 30.10.19

Trauercafé

Ein Raum zum Begegnen, Trauern, Zuhören und Erinnern 
Ab Oktober 2019 besteht die Möglichkeit im Klubraum des Bildungshauses St. Hippolyt ein Trauercafé zu besuchen. Dies ist ein Angebot für alle Menschen, die aufgrund eines Verlustereignisses in ihrem Leben trauern. Trauernde können hier in ruhiger und zwangloser Atmosphäre einen Kaffee genießen, über ihre Trauer sprechen, einander zuhören, erinnern, ähnlich Betroffene kennenlernen oder einfach nur DA-SEIN. Das Trauercafé ist ein offener Treffpunkt, unabhängig davon, wie lange der Verlust zurückliegt. Kommen und Gehen ist jederzeit möglich. Bei jedem Treffen sind zwei Trauerbegleiterinnen des Mobilen Hospizdienstes der Caritas vor Ort.

Trauercafé

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top