Menschen

Neuigkeiten

LILA PAUSE - Gönnen Sie sich 10 Minuten!

Mag. Franz Moser, Pädagogischer Mitarbeiter, lädt in bewährter Tradition wieder zur Unterbrechung Ihres Alltages und zur Besinnung auf die...

Zur Situation der Menschen in Afghanistan heute

Fluchtursachen, Unterstützung vor Ort und was Rückkehrende in Afghanistan erwartet

Das war Laudate Dominum 2018

TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt waren im Bildungshaus St. Hippolyt.

Sie sind Restaurantfachmann/-frau? Wir suchen Sie!

Sie möchten sich beruflich verändern und unser Team mit Ihren Fähigkeiten bereichern?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

hiphaus Film

Programm

Fr. 23.02.18 - So. 25.02.2018

Gregorianik und mehrstimmige alte Musik

Gregorianischer Choral und alte mehrstimmige a cappella Stücke führen uns zurück zu den Wurzeln der abendländischen...

Sa. 24.02.18

Letzte Dinge - Letzte Fragen

Der Tod ist das Menschheitsthema. Mit dem Wissen um den Tod beginnt menschliche Kultur. Doch was kommt „danach“? Schon...

Di. 27.02.18

Alleine setze ich meine Schritte, aber getragen bin ich im Kreis

Einfach gemeinsam im Kreis tanzen – und sich von der Musik mitnehmen lassen.
Tanzschritte zur Musik aus ...

Di. 27.02.18

Bilder einer Erneuerung

Franz Karl zeigt in dieser Fotoreihe eine Auswahl von fünfzehn Sakralbauten des 20. Jahrhunderts in der Diözese St....

Mi. 28.02.18 - Fr. 02.03.2018

Kreativ beraten<br />

Know-how der wirksamen Gesprächsgestaltung in Beratung, Ausbildung und Lehraufträgen, für die Coaching-Kompetenz von...

Nächtigung

Sie suchen ein Zimmer?

Unsere Zimmer können Sie unabhängig vom Veranstaltungsbesuch auch als Hotelgast buchen. Die Zimmer sind gemütlich funktional eingerichtet und mit W-Lan ausgestattet. Fragen Sie ein Zimmer bei uns an.

Seminar & Tagung

Buchen Sie bei uns!

Wir bieten Raum für Vorträge und Workshops, Konzerte und Diskussionsrunden, Exerzitien und Feste, Spielgruppen und Lehrgänge, Bewegung und Meditation, Kurse und Ausstellungen, Zusammenkunft und Auseinandersetzung.

Seminar & Tagung

Highlights

ZENS/HUFNAGL: mythologisch/biblisch
bis Sonntag 18.02.2018

ZENS/HUFNAGL: mythologisch/biblisch

Prof. Herwig Zens beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Themen und Gestalten der antiken Mythologie, in verschiedenen Techniken und Formaten. In dieser Ausstellung präsentieren wir seine Werke in Kombination mit Werken seines ehemaligen Studenten an der Akademie Marcus Hufnagl, welcher zyklische Druckgrafiken zu biblischen Themen im Speziellen zur Sintfluterzählung der biblischen Urgeschichte im Buch Genesis zeigt. Eröffnung Mi 27.09.17: Zum Thema und Inhalt der Ausstellung spricht Dr. P. Jakob Deibl, Musik: Tronicello (Taner Türker - Violoncello / Matthias Lackenberger - Electronics). Die Ausstellung ist bis Sonntag, den 18. Februar 2018 zu sehen.

Laudate Dominum 2018
04.02.2018

Laudate Dominum 2018

Singen auf höchstem Niveau, abwechslungsreiche Literatur mit Highlights aus den Jahrhunderten der Kirchenmusik, Inputs von einem Top-Referententeam,... all das ist Laudate Dominum. Für 2018 haben wir uns folgende Werke besonders vorgenommen: J. Haydn, Jugendmesse in F (1749); A. Vivaldi, Gloria; W.A. Mozart, Messe in c-moll KV 427; W. Sauseng, Deutsches Ordinarium; Chormusik aus den USA; Geistliche Motetten aus mehreren Jahrhunderten. Eindrücke aus den letzten Jahren und alle aktuellen Informationen auf www.laudate-dominum.com

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top