Menschen

Neuigkeiten

Neue Wertstoffsammler für unsere Umwelt

Als Betrieb mit Umweltzeichen liegt uns nachhaltiges Verhalten für eine gesunde Umwelt besonders am Herzen.

Plan für Blinde und sehschwache Menschen vorgestellt

Am Samstag, 5. Oktober 2019, wurde im Beisein von Bischof Dr. Alois Schwarz der innovative Plan des Bildungshauses St. Hippolyt im Rahmen des Treffens...

Wunderbare Ausstellung von Karin Ziegelwanger eröffnet

Wir freuen uns über die neue, tolle Ausstellung von Karin Ziegelwanger! Am 19. und 20.10. kann man die Künstlerin im Rahmen der Tage der Offen...

Ein fantastischer Abend zum Saisonstart

HiphausWeltenBummeln – Geschichten und Lieder aus aller Welt. Mit einem spannenden, abwechslungsreichen Abend mit berührenden Statements von Menschen...

hiphaus Film

Programm

Fr. 15.11.19 - So. 17.11.2019

Den Meditationsweg fortsetzen

Dieses Übungswochenende bietet Meditation in Stille. Es wendet sich besonders an SchülerInnen von Bert Kemming...

Sa. 16.11.19

Seifen sieden

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht - Anmeldungen werden auf eine Warteliste gesetzt.
Seifen sieden ist eine kleine...

Mo. 18.11.19

Leben ist Bewegung

Ein Angebot speziell für SeniorInnen. Praktische Übungen werden unter fachlicher Anleitung erlernt, um beweglich zu...

Mo. 18.11.19

Zen-Übungsabend

Wir sind heute sehr in Gefahr, in der Hektik und dem Leistungsdruck unserer Gesellschaft den natürlichen Bezug zur...

Di. 19.11.19

Spielgruppe für Kinder im Vorkindergartenalter

Großer Spaß für kleine Leute! Die Kinder stehen bei Musik, einfachen Kreis- und Fingerspielen, Bewegung und Basteleien...

Nächtigung

Sie suchen ein Zimmer?

Unsere Zimmer können Sie unabhängig vom Veranstaltungsbesuch auch als Hotelgast buchen. Die Zimmer sind gemütlich funktional eingerichtet und mit W-Lan ausgestattet. Fragen Sie ein Zimmer bei uns an.

Seminar & Tagung

Buchen Sie bei uns!

Wir bieten Raum für Vorträge und Workshops, Konzerte und Diskussionsrunden, Exerzitien und Feste, Spielgruppen und Lehrgänge, Bewegung und Meditation, Kurse und Ausstellungen, Zusammenkunft und Auseinandersetzung.

Seminar & Tagung

Highlights

Karin Ziegelwanger: Der eigenen Materialität auf der Spur
01.10. - 15.12.2019

Karin Ziegelwanger: Der eigenen Materialität auf der Spur

Der eigenen Materialität auf der Spur experimentiert Karin Ziegelwanger mit Momenten, in denen das Schaffen und das Beobachten einander berühren und bewegen. In ihren ›mixed media‹-Welten spielen Zeit, Körper, Raum und Meditation eine zentrale Rolle und prägen die Ästhetik ihrer Arbeit im Spannungsfeld zwischen Leere und Form. Auf der Suche nach der vermeintlichen Mitte geht es Karin Ziegelwanger weniger um das tatsächlich Dargestellte, als um die Komposition aus Zwischenräumen – um die Ästhetik der Dinge in ihrer Unfertigkeit, die permanente Veränderung und Vergänglichkeit. Im Wunsch, die Welt zu durchdringen, wird die Option des Gewahrseins im Moment zur einzig möglichen Konstante.“ Es gibt nichts anderes als das tägliche Leben. www.karinziegelwanger.com

monatlich ab Mi 30.10.19

Trauercafé

Ein Raum zum Begegnen, Trauern, Zuhören und Erinnern 
Ab Oktober 2019 besteht die Möglichkeit im Klubraum des Bildungshauses St. Hippolyt ein Trauercafé zu besuchen. Dies ist ein Angebot für alle Menschen, die aufgrund eines Verlustereignisses in ihrem Leben trauern. Trauernde können hier in ruhiger und zwangloser Atmosphäre einen Kaffee genießen, über ihre Trauer sprechen, einander zuhören, erinnern, ähnlich Betroffene kennenlernen oder einfach nur DA-SEIN. Das Trauercafé ist ein offener Treffpunkt, unabhängig davon, wie lange der Verlust zurückliegt. Kommen und Gehen ist jederzeit möglich. Bei jedem Treffen sind zwei Trauerbegleiterinnen des Mobilen Hospizdienstes der Caritas vor Ort.

Trauercafé

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top