Home / hiphaus / Neuigkeiten / 

God rocks my world

Das waren die Jugendchöretage 2011

Am 12. u. 13. März 2011 war es wieder einmal soweit.

Die Katholische Jugend - Bereich Pfarre, das Jugendhaus Schacherhof sowie das Kirchenmusikreferat der Diözese St. Pölten luden zu den „Jugendchöretagen 2011“ nach St. Pölten ins Hippolyt-Haus ein - bereits zum zehnten Mal in Folge!

Mit Profis neue religiöse Lieder kennen lernen, gemeinsam die Scheu vor dem Mikrofon überwinden, Wissen rund um den Jugendchor – angefangen von Einsingen, der Einzelstimmbildung, bis hin zum Singen bzw. Musizieren in verschiedensten Workshops, wie z.B. "Jazz- Pop -Shop", "Let’s Dance Funky", "Hits aus den Charts", "Guitar-X" und vielen weiteren – waren Ziel und Inhalt dieses Treffens.

In insgesamt 10 genialen Workshops konnten die Jugendlichen „Know how“ im Chorsingen erwerben und ihre Interessensgebiete vertiefen. Im Megachor studierten die ungefähr 230 (Sa) & 200 (So) gewaltigen Stimmtalente unter der Leitung von Bettina Steinbauer und Christoph Maaß Lieder ein.

Der musikalische Höhepunkt und Abschluss war die gemeinsame Feier eines Gottesdienstes mit Pfarrer Hans Lagler aus der Pfarre Steinakirchen am Samstag und sonntags mit Parter Florian Ehebruster vom Stift Seitenstetten.


Text und Bilder: das JCT-Team!


Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top