Home / hiphaus / Neuigkeiten / 

"Ich sehe Dich in tausend Bildern"

Mariendarstellungen aus der Diözese St. Pölten ab 5. Mai


Herzliche Einladung zur

Eröffnung

Donnerstag, 5. Mai, 19:30 Uhr

 Grußwort:

Vertreter der „Kirche bunt“

 Einführung zur Ausstellung:

Rektor Dr. Gottfried Auer

 Musik:

Volksliedgruppe der Domchores St. Pölten
Leitung: Notburga Gößwein

 Brot und Wein.

Fotoausstellung

“Ich sehe dich in tausend Bildern …”

Mariendarstellungen aus der Diözese St. Pölten

 

Das Wort des Dichters Novalis „Ich sehe dich in tausend Bildern, Maria, lieblich ausgedrückt“ trifft auch für die Kirchen und Kapellen unserer Diözese zu. In ihnen finden sich zahlreiche Darstellungen der Gottesmutter verschiedenster Thematik und Stilrichtungen.

Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl dieser Marienbilder auf Fotos, die zum größten Teil aus dem Archiv der Kirchenzeitung „Kirche bunt“ stammen.

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top