Home / hiphaus / Neuigkeiten / 

Tiefgarage wieder in Betrieb

Die Sanierung der Einfahrtsrampe ist abgeschlossen, die Schranken fehlen noch.

In nur zwei Wochen wurde die Einfahrt in unsere Tiefgarage abgedichtet und neu beschichtet. Damit ist der Stahlbeton geschützt und kann hoffentlich noch viele Jahre eine "tragende Rolle" in unserem Bildungshaus übernehmen.

Die alte Schrankenanlage war störanfällig geworden. Die Steuerung samt den dazugehörigen Schleifen hat nur mehr sporadisch oder teilweise gar nicht mehr funktioniert. Derzeit warten wir auf eine neue Lösung. Die Gäste, die derzeit bei uns parken, bitten wir daher um eine Spende in unseren Spar-Bus an der Rezeption. DANKE!

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top