Home / Programm / 
Fr. 03.03.2023  |  19:00 Uhr  -  21:30 Uhr  | Vortrag und Gespräch  | INNENWELT

Aus dem Konzil geboren

Am 11. Oktober 1962 wurde das Zweite Vatikanische Konzil von Papst Johannes XXIII. eröffnet, am 8. Dezember 1965 wurde es unter Paul VI. beendet. In vier Sitzungsperioden wurden 16 Dokumente verabschiedet. Was ist aus dem Konzil geworden? Wie steht es um den „Geist des Konzils“? Warum können die Texte von damals Antworten und Lösungswege für heutige Probleme aufzeigen?


Referent*innen:
Dr. Andreas Batlogg SJ
Jesuit, Theologe und Publizist in München www.andreas-batlogg.de
Kursbeitrag:
€ 12,—
Veranstalter:

Ressort Erwachsenenbildung / Team Spiritualität und Dialog, Bildungshaus St. Hippolyt

Top