Home / Programm / 

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht! Sie können Sich für die Warteliste anmelden.

Archiv - Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

Fr. 18.09.2020 |  19:00 Uhr -  So. 20.09.2020 |  15:00 Uhr  | Schreibwerkstatt  |  InnenWELT

Ein Wochenende mit Dir

Zwei innige Schreibtage zwischen Himmel und Erde

Verbinden Sie sich liebevoll mit einem Menschen, der schon gestorben ist und der Ihnen am Herzen liegt. Schreibübungen aus der Poesietherapie führen Sie auf sicherem Pfad durch ein Wochenende, in dem Sie Kontakt aufnehmen, Erinnerungen sammeln, Gefühle zulassen, mit anderen Menschen gemeinsam weinen, lachen, verzweifelt und mutig sein dürfen. Barbara Pachl-Eberhart, ausgebildet in Poesie- und Bibliotherapie und selbst Witwe und Mutter zweier Kinder im Himmel, führt sie an sicherer Hand durch das Tor zur Vergangenheit, hinein in eine Gegenwart, in der Ihr gestorbener Mensch präsent sein darf.


ReferentInnen:
Barbara Pachl-Eberhart

Ausbildungen in Dialogprozessbegleitung, Atempädagogik und Poesie- und Bibliotherapie, in der Erwachsenenbildung tätig. Als zweifache SPIEGEL-Bestsellerautorin (u. a. das Buch „Vier minus drei“) lehrt sie in Schreibseminaren, wie die Kraft der Sprache zur Lebenskraft wird.

Kursbeitrag:
€ 270,00 Kursbeitrag

Info:
12 UE
Anmeldung bis:
Di. 08.09.2020
Information und Anmeldung:

Bitte so schnell wie möglich anmelden - begrenzte TeilnehmerInnenanzahl

Teilen Sie diesen Inhalt auf:

Top